SeeYou für Android!

Es gibt kaum Worte um zu beschreiben, wie froh wir heute sind SeeYou für Android fertiggestellt zu haben – und es gibt keinen Grund für Sie, es nicht einmal schnell auszuprobieren:

Wir haben ein kleines Video (nur engl.) vorbereitet, um die ersten Schritte zu erklären:

Ist es kostenlos?

Nein – aber es ist jetzt automatisch ein Teil der SeeYou Lizenz. Bitte lesen Sie das Folgende um zu verstehen wie das Lizensieren und Upgraden von SeeYou von jetzt ab funktioniert:
Wichtige Upgrade Information

Wie bekomme ich meine Flüge in die SeeYou Cloud?

Wollen Sie Ihre Flüge schnell zur SeeYou Cloud hochladen? Installieren Sie SeeYou 5 und wählen Sie Datei > Bulk Upload to SeeYou Cloud. Wählen Sie dann den/die Ordner mit Ihren Flügen. Aktivieren Sie “Use Folder names as labels” (Ordner Namen als Label nutzen) und tippen Sie auf ”Hochladen”. Ihre Flüge werden dann in einem Satz hochgeladen und landen schön sortiert in Ihrem SeeYou Cloud Bereich. Das Gleiche passiert, wenn Sie die Ordner einfach mittels drag&drop in das SeeYou Cloud Feld ziehen.

Zum Ausprobieren haben wir bereits einige Demoflüge auf Ihren Cloud Bereich geladen, die Sie gleich nach Installation der SeeYou App sehen können.. Wenn Sie SeeYou Recorder zur Aufzeichnung benutzt haben warten diese Flüge dort eh schon auf Sie!

Welche Beschränkungen gibt es bei der Testversion

Die sind schon anders geartet als bei SeeYou für PC. Bitte lesen Sie hier wie das Ausprobieren funktioniert:
Beschränkungen der Testversionen auf Mobilen Plattformen (Android, iPhone, iPad, iPod)
Die Unterschiede zwischen PC Testversion und Testversion auf Ihren Android Gerät sind hier gegenübergestellt:
Vergleich der Testversionen für PC und Mobile Plattformern

iPad und iPhone?

Wird SeeYou auch auf iPhone und iPad laufen? JA! Aber Apple’s Anerkennungsprozess kann Wochen in Anspruch nehmen und ein zufriedenstellender Ausgang ist nicht unbedingt garantiert. Deshalb bitten wir noch um etwas Geduld. Die gleiche Funktionalität wie bei der aktuell veröffentlichen Android Version wird es auch bald für iPhone, iPad und iPod geben.

Und bitte beachten Sie: Dies ist nur die Spitze des Eisbergs der Funktionalitäten die SeeYou, SeeYou Cloud, SeeYou für Android, iPhone und iPad in Zukunft bieten soll. Wir laden Sie ein, den weiteren Weg zu verfolgen. Es wird Spaß machen – das ist ein Versprechen!